Startseite

Das sind Bundessieger der „Ausgezeichneten Orte im Land der Ideen“ 2016

Vom Kraftwerk für Fusionsenergie bis zur ehrenamtlich betriebenen Lernwerkstatt für Geflüchtete: Unsere sechs Bundessieger der Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen 2016 bringen den Mehrwert von Nachbarschaft im Sinne von Gemeinschaft, Vernetzung und Kooperation zum Tragen. Lernen Sie die Projekte kennen.  

mehrzu: Das sind Bundessieger der „Ausgezeichneten Orte im Land der Ideen“ 2016

Rückblick 28. November bis 4. Dezember 2016

In Saarbrücken nimmt unser Wochenrückblick diesmal seinen Ausgang, von wo aus es weiter nach Nürnberg, Laubach und Stuttgart geht. Begleiten Sie uns zu vier Ausgezeichneten Orten“, die mit kleinen Mitteln Großes bewegen.

mehrzu: Rückblick 28. November bis 4. Dezember 2016

Wettbewerbe

Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen

Der Wettbewerb bietet kreativen Köpfen aus ganz Deutschland eine Bühne für ihre innovativen Projekte. mehr zu: Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen

Keyvisual des Wettbewerbs

Gemeinschaft als Erfolgsmodell

Es werden Projekte prämiert, die den Mehrwert gemeinschaftlichen Handelns herausstellen. mehr zu: Gemeinschaft als Erfolgsmodell

Deutscher Mobilitätspreis

Mit dem Deutschen Mobilitätspreis werden digitale Innovationen für eine intelligente Mobilität ausgezeichnet. mehr zu: Deutscher Mobilitätspreis

Logo

Intelligent unterwegs

Mit dem Deutschen Mobilitätspreis machen wir digitale Innovationen für eine intelligente Mobilität sichtbar.  mehr zu: Intelligent unterwegs

NRW-Wirtschaft im Wandel

Der Wettbewerb „NRW-Wirtschaft im Wandel“ zeigt vorbildhafte und zukunfts­feste Untern­ehmen. mehr zu: NRW-Wirtschaft im Wandel

Zwischen Zeche und Zukunft

Nordrhein-Westfalen in einer industriellen Revolution - wer sind Vorreiter des Strukturwandels? mehr zu: Zwischen Zeche und Zukunft